ubi-ukw-src-lrc-bootyachtschule-farbe

SRC Seefunk​

Um bei Ihrer Ausfahrt auf den Seeschifffahrtsstraßen am Funkverkehr teilnehmen zu dürfen, benötigen Sie das Short Range Certificate, kurz SRC. Dabei handelt es sich um das beschränkt gültige UKW-Sprechfunkzeugnis für Seegewässer, ein amtliches Dokument mit internationaler Gültigkeit. Zu beachten ist, dass diese Lizenz nicht zur Teilnahme am Binnenfunk berechtigt (hierfür wird das UBI benötigt). Das SRC ermöglicht Ihnen im Seefunk den Austausch mit anderen Verkehrsteilnehmern oder festen Einrichtungen wie Häfen oder Schleusen. Zudem sind Sie damit in der Lage, digitale Notrufe absetzen zu können. Sie sollten zudem wissen, dass dieses Funkzeugnis obligatorisch ist sobald ein Funkgerät auf dem Boot verbaut ist, das Sie zu fahren gedenken. Die bloße Anwesenheit eines Funkgerätes an Bord macht also eine entsprechende Funklizenz erforderlich.

Unsere Kurse für die Funklizenzen können Sie auf verschiedenen Wegen absolvieren. Besuchen Sie einen PRÄSENZKURS an einem unserer Ausbildungsstätten oder nehmen Sie an einem WEBSEMINAR – LIVE teil. Wir unterrichten in beiden Fällen die theoretischen Lerninhalte interaktiv, so, dass Sie jederzeit Fragen stellen können. Beim praktischen Teil der Ausbildung arbeiten Sie an einem unserer Funkgeräte. Sie setzen dabei Notrufe ab und wickeln Funkverkehr ab. Und für den Fall, dass Sie sich für unser WEBSEMINAR – LIVE entscheiden, arbeiten Sie mit einer Simulationssoftware. Ganz bequem an Ihrem Computer.

PRÄSENZKURSE

Die Präsenzkurse oder auch Vorortkurse finden in unseren Schulungsräumen statt.

WEBSEMINAR - LIVE

Unsere Webseminare werden mit verschiedenen Kameras übertragen. Es besteht zu jeder Zeit, die Möglichkeit Fragen zu stellen.

APPSEMINAR

Wir bieten Ihnen an, über Ihr Mobiles Gerät ein App-Seminar abzuschließen. Das Seminar wird über die Partnerschaft mit Bootsprüfung.de angeboten.